Parken in Rom

Sofern Sie mit dem Auto nach Rom kommen, kann es oft am einfachsten sein, eine Ferienwohnung etwas am Rande des historischen Zentrums zu mieten, damit Sie auch direkt an die Wohnung heranfahren können. Fahrzeuge, die nicht in Rom angemeldet sind, dürfen nämlich nicht in der Innenstadt zirkulieren.

Die am einfachsten zu erreichenden, grossen (öffentlichen) Parkhäuser sind die folgenden:
ParkSì – Villa Borghese: Viale del Galoppatoio, 33 (Villa Borghese, Kartenansicht)
Tel: +39 06 3225934 / Fax: 06 3610805 villaborghese@sabait.it
Öffnungszeit: 24/7
Kapazität: 1800 Parkplätze
Tarife:
1.15 EUR pro Stunde für die ersten 4 Stunden
0.90 EUR pro Stunde für 5 bis 15 Stunden
Tagestarif: 14.45 EUR

Terminal Park: Via Marsala 30/32 (Termini Station, Kartenansicht)
Tel: +39 06 4454694
Öffnungszeiten: täglich von 06:00 – 01:00
Kapazität: 290
Tarife:
Erste 2 Stunden 5.00 EUR
3 bis 12 Stunden 1.50 EUR pro Stunde
+12 Stunden 0.70 EUR pro Stunde
Tagestarif – Erster Tag: 28.40 EUR
Tagestarif – Zweiter Tag: 16.80 EUR

Parking Ludovisi: Via Ludovisi, 60 (Via Veneto, Kartenansicht)
Tel: +39 06 47 40 632 / Fax: +39 06 484580.
Öffnungszeiten: täglich von 5:30 – 01:30
Kapazität: 500 Parkplätze
Tarife:
Stündlich: 2 Euro
+6 Stunden: 1 Euro
Tagestarif: 18 Euro

Eine recht umfassende Liste, welche auch viele private Parkhäuser enthält, finden Sie hier.
Eine Übersicht betreffend Strassenparkplätzen finden Sie Turismo Roma.
Weitere Infos zum Autofahren in Rom finden Sie bei Car Parking EU. und Goruma.